Bürger- und Rats-Informationssystem der Gemeinde Tutzing

Sitzung des Gemeinderates am 10. November 2015

Am Dienstag, 10.11.2015, um 18:00 Uhr fand im Sitzungssaal, Rathaus Tutzing, die Sitzung des Gemeinderates mit folgender Tagesordnung statt:

Themen der öffentlichen Sitzung:

  1. Genehmigung von Sitzungsniederschriften
  2. Bekanntgabe der in der letzten nichtöffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse
  3. Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 92 “Gröschlstraße Südost” und Erlass einer Veränderungssperre; nachträgliche Genehmigung durch den Gemeinderat
  4. Antrag auf Baugenehmigung zum Abbruch des Bestandsgebäudes und Neubau eines Doppelhauses, Fl. Nr. 319/2, Gemarkung Tutzing, Neustätterstraße, Johann Hörmann GmbH; eilbedürftige Aufstellung eines Bebauungsplanes und Erlass einer Veränderungssperre; nachträgliche Genehmigung durch den Gemeinderat
  5. 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 45 Teilbebauungsplanes 4 “Zwischen Benediktenweg und Boeckelerstraße für das Grundstück Fl.Nr. 401/3 (Quinthaus); Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen; Satzungsbeschluss
  6. Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 78 “Ortszentrum Tutzing” Teilbebauungsplan 3.2; Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen
  7. Aufstellung Bebauungsplan Nr. 78 “Ortszentrum Tutzing”, Teilbebauungsplan 8, zwischen Traubinger Straße und Greinwaldstraße (Schulgelände); Aufstellungsbeschluss
  8. Trägerschaft Gymnasium Tutzing; Kostenübernahme; Sachstandsbericht; Beschlussfassung
  9. Öffentlicher Personennahverkehr – Vortrag von Frau Susanne Münster, Verkehrsmanagerin Landratsamt Starnberg
  10. Energiekonzept gemeindliches Areal an der Greinwaldstraße, Mittelschule; Vorstellung durch das Ingenieurbüro Schwegler
  11. 4. Änderung Bebauungsplan Nr. 50 “Am Kallerbach” für die Fl.Nr. 1741/12 ; Vorstellung der Entwurfsvorgaben für das geplante VOF (Verdingungsordnung für freiberufliche Leistungen) Verfahren, Verband Wohnen im Kreis Starnberg, Kallerbach II
  12. Satzung der Gemeinde Tutzing über eine Veränderungssperre im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 82 “Lindemannstraße/Pischetsriederstraße”; Verlängerung Geltungsdauer der Veränderungssperre
  13. Antrag der CSU Tutzing zur Einstellung von Kosten für die Planung zum Neubau eines Bürgerhauses mit Tiefgarage auf dem Gelände der ehem. TSV-Turnhalle und für ein örtliches Nahverkehrskonzept, in den Haushalt 2016
  14. Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau einer Wohnanlage in zwei Gebäuden mit 19 Wohneinheiten und Tiefgarage, Fl. Nr. 700/6, Gemarkung Tutzing, Beringerweg; Projektgesellschaft Beringerweg 36 mbH
  15. Jahresrechnung 2013; Bericht über die örtliche Prüfung, Feststellung und Entlastung
  16. Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau eines Einfamilienhauses, Fl. Nr. 1570/22, Gemarkung Tutzing, Kampberg, Enzianweg 3, Norman und Bettina Schuberts; Schreiben des Landratsamtes Starnberg vom 12. Oktober 2015 zur beabsichtigten Ersetzung des gemeindlichen Einvernehmens
  17. Bebauungsplan Nr. 82 “Lindemannstraße / Pischetsriederstraße; Aufteilung in Teilbereiche A und B
  18. Mitteilungen und Anfragen, Verschiedenes

Gemeinde Tutzing, 03. November 2015
Rudolf Krug
Erster Bürgermeister